/

Mit Teamchoaching Probleme
im Betrieb nachhaltig lösen!

Denn Sie und Ihr Team werden dabei von mir keine „gut gemeinten Ratschläge“ von außen erteilt bekommen, sondern ich helfe Ihnen die Ursachen klar zu sehen, zu fühlen, zu begreifen, mittels einer Methode, die Ihnen auch alle nötigen Maßnahmen für die nächsten Schritte im Betrieb aufzeigt:

#Projektbegleitung

Ihr Team steht vor betrieblichen Fragestellungen aus der Produktion, dem Vertrieb, der Beschaffung, der Strategie oder Marketing? Sie möchten ein Problem nachhaltig lösen und nebenbei auch die dazugehörige Teamstruktur erarbeiten? Sie bestimmen selbst den Schwerpunkt der jeweiligen Beratung.

#Visualisierung

In meinem Coaching visualisiere ich gemeinsam mit Ihnen anhand eines konkreten betrieblichen Problems, die verborgene Struktur und Dynamik Ihres Teams oder Ihrer Organisation. Dadurch werden hinderliche und positive Aspekte in der Zusammensetzung sichtbar: bestehende Konflikte, Stagnation, Seilschaften, u.ä. einerseits, aber auch Stärken und bisher unerkannte Kompetenzen der Mitarbeiter/innen andererseits.

#Lösungsorientierung

Nach der Visualisierung fokussieren wir uns auf die mögliche Lösung, die das Team bereits „in sich trägt“. Ich bin davon überzeugt, dass das Team keine „gut gemeinten“ Ratschläge von außen braucht. Mittels meiner Methode ist es eigenständig in der Lage neue Ideen und Möglichkeiten für das Betriebsproblem zu finden.

#Anwenderwissen

In der Theorie unterscheiden wir Fach-/Grundlagenwissen von Anwenderwissen. Lösungen müssen ausprobiert werden, um sich nachhaltig zu etablieren. Dabei kann bestehendes Wissen mit neuem kombiniert werden.

#Praxistransfer

Zum Abschluss der Beratung definiert das Team praktische Maßnahmen, die im Unternehmen sofort umgesetzt werden können. Die möglichen Lösungsschritte werden konkretisiert und in handfestes Werkzeug umgewandelt. Dieser Praxistransfer wird nach einem gemeinsam definierten zeitlichen Abstand überprüft und gegebenenfalls adaptiert.

Kontaktieren Sie mich jetzt für ein unverbindliches Erstgespräch!

Christopher Temt